Okbai Tesfamichael wurde im Jahr 1990 in Eritrea geboren und lebt seit September 2015 in Frankfurt. Er studierte Molekulare Biotechnologie (MA) an der Goethe Universität Frankfurt. Im Rahmen der „McDonald´s Radio University“ (Akira Takayama/Künstlerhaus Mousonturm, 2017) war er als „Professor“ beteiligt und hielt eine Vorlesung über Biologie. Heute arbeitet er als Biotechnologe.

Alle Beiträge
×

Fast fertig…

Wir senden Ihnen nur eine E-Mail. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail-Abonnements zu bestätigen!

okay