Nasir Ahmad (geboren 1992) kommt aus Parwan, Afghanistan. Er studierte International Administrative Management und Business Studies in Großbritannien. Nach seiner Berufstätigkeit in Parwan lebt er seit 2016 in Frankfurt. Im Rahmen der „McDonald´s Radio University“ (Akira Takayama/Künstlerhaus Mousonturm, 2017) war er als „Professor“ beteiligt und hielt eine Vorlesung über Philosophie. Heute ist er Geschäftsführer „Ghafori Taxibetrieb“.

Alle Beiträge
×

Fast fertig…

Wir senden Ihnen nur eine E-Mail. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail-Abonnements zu bestätigen!

okay